Chaga-Chai

Chaga-Chai

Das Konzept hinter Chaga-Chai ist ganz einfach: es handelt sich um einen köstlichen klassischen Chai-Tee mit Chaga anstelle von schwarzem Tee. Ich mische meine Chai Gewürze gerne selbst, aber man kann auch eine fertige Chai-Mischung verwenden.
  • 1 Beutel Chai-Tee oder 1 Teelöffel dieser hausgemachten Chai-Gewürzmischung
  • ½ Teelöffel Chaga
  • 1 Tasse kochendes Wasser
  • Milch nach Wahl (ich liebe Hafer- oder Cashewmilch für meinen Chai)
  • Ahornsirup oder Honig zum Abschmecken (optional)

Wie geht das?
  1. Den Chaga und die Chai-Tee-Mischung zum kochenden Wasser geben und mindestens drei Minuten lang ziehen lassen. Es wird besser schmecken je länger es zieht. 
  2. Fügen Sie den Honig und die Milch nach Ihrem Geschmack hinzu.
  3. Einfach geniessen!

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.